Summer Playlist

Posted on August 5, 2010

0



Sugarmelon ruft zur Blogparade auf – Sommerlieder sollten es sein….

1. Cornershop – Topknot

… weil es eine leicht beschwingte Atmosphäre vermittelt.

2. The Special AKA – Nelson Mandela

… weil es zeitlos ist und Nelson Mandela endlich „befreit“ gehört!

3. U-Roy – Chalice In The Palace

… weil der „Rockers“ ein super Film ist.

4. King Tubby – Flag Dub

… weil Reggae eh immer zum Sommer passt.

5. Talking Heads – This Must Be The Place (Naive Melody)

… weil die „Talking Heads“ eine der großartigsten Bands sind und „Stop Making Sense“ ein Meilenstein ist.

6. Sigur Ros & Björk (live at Naturra) – Gobbledigook

… weil Sigur Ros und Björk einzigartige KünstlerInnen sind und dieser Live-Auftritt einfach beeindruckend ist.

7. The Low Anthem – Live at the Guest Apartment

… weil der Sommer auch seine Regentage hat.

8. Bonnie Prince Billy – Goodbye Old Stepstone

… weil es dann doch öfter als erwartet regnet.

9. Radiohead – Kid A (Live at Olympia Theater)

… weil Radiohead sowieso das ganze Jahr über meine Wohnung beschallt und mir das Video so gut gefällt.

10. Eric Burdan & War – Spill The Wine

… weils ein Klassiker ist.

11. dEUS – Hotellounge

… weil es so schade um dEUS ist.

12. Edward Sharpe & The Magnetic Zeros – Home (live at kcrw)

… weil Hippie-Musik auch ganz gut zum Sommer passt.

13. Nina Nastasia – Counting up your bones

… weils dann schon wieder regnet und der Herbst nicht mehr weit ist.

–> youtube – Playlist

____________________________________________________________

Sei dabei:

  • Stell Deine Sommerlieder als YouTube-Playlist zusammen – soviele Lieder du willst.
  • Tagge die Playlist mit #plattensee –
  • fein wäre noch eine Playlist.
  • Share sie hier, in Deinem Blog, auf Twitter oder Facebook und auf YouTube eh auch.

other Posts: Sugarmelon | just4ikarus | staenkerliese

Advertisements
Verschlagwortet: ,
Posted in: Music